add art – Hamburgs Wirtschaft öffnet Türen für Kunst

RUGE FEHSENFELD ist Teil der diesjährigen Veranstaltung „add art – Hamburgs Wirtschaft öffnet Türen für Kunst“. Zusammen mit neun weiteren Hamburger Firmen soll unternehmerische Kunstförderung in Hamburg erlebbar gemacht werden. In Kooperation mit der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) stellen Nachwuchskünstler ihre Werke in Hamburger Unternehmen aus.

RUGE FEHSENFELD zeigt in der Kanzlei Kunst von Marlen Schulz und David Wahrenburg, beides vielversprechende Nachwuchskünstler der HAW.

Trotz coronabedingter Verschiebung der Publikumsveranstaltung auf das Jahr 2021 können die Werke der Nachwuchskünstler bereits jetzt online betrachtet werden. Alle für add art ausgewählten Nachwuchskünstler sind zudem für den add art Award für Nachwuchskunst qualifiziert. Die Abstimmung läuft noch bis zum 30.11.2020. Es würde uns sehr freuen, wenn auch Ihnen unsere Künstlerauswahl gefällt und Sie einem der Künstler Ihre Stimme geben.

Hier gelangen Sie direkt zur Online-Galerie und zur Abstimmung. Viel Vergnügen!

Rechtsanwälte | Steuerberater | Fachanwälte
© 2019 RUGE FEHSENFELD Partnerschaft mbB Rechtsanwälte Steuerberater