Skip to main content

Steuerberater Blog

Mit Hilfe unseres Steuerberater Blogs erhalten Sie viele nützliche Tipps & News sowie wertvolle Informationen rund um die Themen Steuerrecht, Erbrecht und die steuerliche Selbstanzeige. Im Fokus stehen insbesondere Gesetzesänderungen und Veränderungen in der Rechtsprechung. Selbstverständlich enthält der Steuer Blog auch Neuigkeiten über die Kanzlei RUGE FEHSENFELD.

Abzugsfähige Nachlassverbindlichkeiten: Ein Überblick über die aktuellen Grundsätze

11. Juli 2024
Nachlassverbindlichkeiten spielen eine entscheidende Rolle bei der Berechnung der Erbschaftsteuer, indem sie den steuerpflichtigen Erwerb mindern, sofern sie gemäß § 10 Abs. 3 bis 9 ErbStG abzugsfähig sind. Diese Thematik wirft immer wieder praxisrelevante Fragen auf und ist häufig Gegenstand finanzgerichtlicher Entscheidungen. Nachfolgend geben wir Ihnen einen Überblick über die aktuellen Grundsätze und relevanten Aspekte […]

Erbannahme und Erbausschlagung: Strategische Entscheidungen und rechtliche Konsequenzen im Erbrecht

3. Juli 2024
Grundlagen und wichtige Aspekte Im Erbrecht steht das Recht der Erbfolge im Zentrum des Interesses, sowohl in juristischen Fachkreisen als auch bei den betroffenen Erben selbst. Besonders spannend wird es, wenn Erben über die Annahme oder Ausschlagung einer Erbschaft entscheiden müssen. Diese Entscheidungen können weitreichende Folgen haben, nicht nur für die Erben, sondern auch für […]

Entwurf des BMF zur Dokumentation von Kryptowährungstransaktionen: Was Anleger wissen müssen

27. Juni 2024
Am 6. März 2024 veröffentlichte das Bundesfinanzministerium (BMF) einen Entwurf zur Ergänzung des bestehenden BMF-Schreibens vom 10. Mai 2022. Diese Neuerungen präzisieren die steuerliche Behandlung von Kryptowährungen und Token und stellen erhöhte Anforderungen an die Mitwirkungs- und Aufzeichnungspflichten von Steuerpflichtigen. Hier sind die wichtigsten Punkte, die Sie kennen sollten.

Handelsblatt/Best Lawyers – Bastian Ruge erhält Auszeichnung

20. Juni 2024
    Die renommierten Verlage „Handelsblatt“ und „Best Lawyers“ aus den USA haben Bastian Ruge von RUGE FEHSENFELD als einen der besten Steueranwälte im Ranking für 2024/2025 ausgezeichnet. Wir bedanken uns insbesondere bei den geschätzten Berufs- und Teamkollegen sowie treuen Mandanten für dieses Lob und die vertrauensvolle Zusammenarbeit während der letzten Jahre. Die Handelsblatt-Awards basieren […]

Das BMF-Schreiben vom 13.Juni 2024 zum automatischen Austausch von Informationen über Finanzkonten in Steuersachen

19. Juni 2024
Das Bundesministerium der Finanzen hat am 13. Juni 2024 ein Schreiben veröffentlicht, welches den automatischen Austausch von Informationen über Finanzkonten in Steuersachen regelt. Das Schreiben beinhaltet die finale Staatenaustauschliste für 2024 gemäß dem Finanzkonten-Informationsaustauschgesetz (FKAustG).

Finanzgericht Münster bestätigt Steuerpflicht der Energiepreispauschale: Ein Überblick über die jüngsten Entwicklungen

15. Mai 2024
Das Finanzgericht Münster hat mit seinem Urteil vom 17. April 2024, Aktenzeichen 14 K 1425/23 E, entschieden, dass die im Jahr 2022 ausgezahlte Energiepreispauschale zu den steuerbaren Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit zählt. Dies wurde in der Pressemitteilung des Gerichts vom 2. Mai 2024 bekannt gegeben. Die Entscheidung lässt erkennen, dass die Energiepreispauschale, die einmalig in […]

Neue Richtlinien zur steuerlichen Behandlung von Vermächtnissen im Berliner Testament: Bedeutende Klärungen durch das BFH-Urteil

8. Mai 2024
In seinem Urteil vom 11. Oktober 2023 hat der Bundesfinanzhof (BFH) unter dem Aktenzeichen II R 34/20 bedeutende Klärungen zur Behandlung von Erbschaftsteuern im Rahmen des sogenannten Berliner Testaments vorgenommen. Diese Entscheidung wirft ein Schlaglicht auf die steuerlichen Implikationen von Vermächtnissen, die durch eine spezielle Klausel, der sogenannten Jastrowsche Klausel, ausgelöst werden. Derartige Regelungen finden […]

Kontrollmaterial über Auslandsgutschriften von Coinbase – Notwendigkeit einer Selbstanzeige?

14. März 2024
Die Instrumente des Sammelauskunftsersuchens, des automatischen Informationsaustauschs und der Spontanauskünfte erlauben es den Finanzbehörden umfangreiche Daten bei Handelsplattformen für Kryptowährungen anzufordern bzw. mitgeteilt zu bekommen, um Steuerhinterziehung effektiv zu bekämpfen.

RUGE FEHSENFELD erhält Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001

11. März 2024
Wir sind stolz, die erfolgreiche Zertifizierung unseres Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001 bekannt geben zu dürfen. Diese Anerkennung unterstreicht unser Engagement für höchste Qualität, Mandantenzufriedenheit und die Effizienz unserer internen Prozesse. Die DIN EN ISO 9001 ist eine international anerkannte Norm, die klare Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme festlegt. Sie wurde von der Internationalen Organisation für […]

Der Ermessensspielraum des Testamentsvollstreckers

14. Februar 2024
Ein aktuelles Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main (Aktenzeichen 21 W 120/23) beleuchtet einen komplexen Fall, in dem es um die Frage ging, ob die Handlung eines Testamentsvollstreckers, einen vom Erblasser einem Vermächtnisnehmer zugedachten Gegenstand als Grabbeigabe zu verwenden, eine grobe Pflichtverletzung darstellt, die seine Entlassung rechtfertigen könnte.